Wochenende mit heißen Rennen

//Wochenende mit heißen Rennen

Am diesen Wochenende waren einige unsere Athleten unterwegs , bei sehr anspruchsreichen Temperaturen.

Bei der Coppa Italia in Luganano (Pc) war unsere Annika Brazzoduro dabei , am Sonntag waren über 38° grad, so hatte Annika sehr zu schaffen , am ende mußte sie sich der großen Hitze ergeben.

Beim Rennen 8°Trofeo Crucolo , waren Riccardo Torresin dabei un belegte den 8 platz, hingegen für Alessandro Lopriore kam auf den herforragenden 2 platz ! bei über 100 Teilhnehmer .

Unser Federico Perinati nahm bei einen Marathon G.F. del Po teil , konnte sich auf den herforragenden 40 platz , bei einen sehr schnellen Rennen  .

2021-06-13T20:05:52+00:00